Musical WICKED - DIE HEXEN VON OZ

Stage Entertainment verzaubert das deutsche Publikum mit "Broadways größtem Blockbuster" (New York Times). WICKED - DIE HEXEN VON OZ ist für die Theaterproduzenten und für die Darsteller eine besondere Show mit großen künstlerischen Herausforderungen.

Elphaba und Glinda lernen sich an der Universität G.L.I.Z.Z. im Land Oz kennen. Im Gegensatz zur attraktiven und begehrten Glinda wird Elphaba wegen ihrer grünen Haut von allen gemieden. Aus einer anfänglichen Abneigung entsteht aber bald eine innige Freundschaft zwischen den beiden Hexen. Ihre Beziehung wird auf die Probe gestellt, als sich beide in den Frauenschwarm Fiyero verlieben. Doch auch der Zauberer von Oz übt auf Elphaba eine große Faszination aus, die sich allerdings schon bald in eine tiefe Feindschaft verwandelt. Der Zauberer will ihre magischen Fähigkeiten missbrauchen, um seine Macht über das zauberhafte Land Oz zu erhalten. In dieser spektakulären Show ist nichts, wie es auf den ersten Blick scheint: Ist Elphaba wirklich böse oder ist sie die gute Hexe im Land Oz? Ist die gute Hexe Glinda Elphabas Freundin oder doch ihre ärgste Feindin? Gehört Fiyeros Herz der grünen Elphaba oder der schönen Glinda und ist der Herrscher von Oz ein Zauberer oder ein Scharlatan?

Diese versetzt das Publikum in eine fantastische Welt voller Magie, Hexenkraft und Zauberei. WICKED - Die Hexen von Oz bietet eine opulente und eindrucksvolle Inszenierung, die die üblichen Dimensionen eines Bühnenstücks weit übertrifft. Schwebende Hexen, fliegende Kreaturen und geheimnisvolle Zauberapparaturen rauben dem Publikum den Atem. Diese magischen Effekte sowie die vielschichtigen Charaktere machen WICKED - Die Hexen von Oz zum internationalen Publikumsmagneten.



Facebook

Google

Twitter