Robin Hood Kundenmeinungen

Lesen Sie was andere Kunden zu dem Musical Robin Hood meinen und welche Erfahrungen Sie gemacht haben.

Oder haben Sie das Musical Robin Hood bereits gesehen? Dann lassen Sie andere an Ihren Eindrücken und Erfahrungen teilhaben. Schreiben Sie was Ihnen besonders gefallen hat oder was Sie evtl. nicht so sehr begeistert hat.

Es sind 3 Kommentare vorhanden.
#3 Silvia schrieb am 02.01.2008 Auf diesen Eintrag antworten

Das Musical "Robin Hood" war große Klasse. Alleine die super Bühnenbilder waren das Eintrittsgeld wert. Ich würde es mir neben "We Will Rock You" jederzeit nochmal ansehen. Obwohl man beide nicht miteinander vergleichen kann.

#2 Stefan schrieb am 01.01.2008 Auf diesen Eintrag antworten

Super Musical schauen wir uns nochmal an!!!

#1 Berlin schrieb am 29.11.2007 Auf diesen Eintrag antworten

Hallo an alle Musik- und MusicalFans.

Gestern Abend habe ich mir das Musical "Robin Hood" in Berlin angesehen und hier mein Feedback an alle (just for info - es waren sehr viele Fachleute aus dem Musicalbusiness da und wir haben alle die gleiche Meinung):

SCHON LANGE NICHT MEHR SO ETWAS SCHLECHTES AUF EINER DEUTSCHEN BÜHNE GESEHEN!!!

1) Die Inszinierung war sehr ungenügend und schlecht.
-ein viel zu langes Intro für ein Musical
-die Übergänge sind nicht flüssig
-vieles ist nicht stimmig

2) Die Choreography sehr schlecht
-wer dies verbrochen hat, sollte nochmals die Schulbank drücken

3) Der Gesang war von Note 1 bis 6
-Soweit alles ganz gut gesungen
-Frau Sigalit Feig, lernen sie ihren Sprechfehler zu beheben. Es ist einen Zumutung für das Publikum. GRAUENVOLL
-Frau Barbara Raunegger, wie alt sind Sie? Es war teilweise sehr PEINLICH

Jedoch muss man fairerhalber auch sagen, die Darsteller haben ihr Bestes (mit Ausnahmen) gegeben. Der bzw. die Schuldigen sind die Menschen die die "Fäden ziehen und Halten".

Bei Robin Hood hat die fachliche Kompetzen komplett gefehlt und es sind nicht umsonst so viele Zuschauer während der Show gegangen.

Es wird versucht mit Witz und "Kopien von bekannten Musicals" eine Stimmung zu erzeugen, jedoch ohne Erfolg.

Am Ende des Musicals gabe es nur Beifall (aus Respekt für die Künstler wohl nur) und es wurde noch eine "Zugabe" dem Publikum richtig aufgedrückt.

Gesamturteil: NOTE 5



Facebook

Google

Twitter